alter und pflege

hausgemeinschaft

Selbstbestimmung – das ist die Idee, die sich hinter der Seniorenhausgemeinschaft im Haus am Kanal verbirgt: Aktive ältere Menschen, die Ihren Alltag gern selbst organisieren und dabei die Gesellschaft der anderen genießen, sind hier genau richtig. Die Wege zum geselligen Miteinander sind kurz – aber eben auch nicht „zu kurz“. Wo Hilfe gebraucht wird und wo nicht, entscheidet jedes Mitglied der Hausgemeinschaft selbst. Ebenso wie die Aufnahme eines neuen „Mitbewohners“ in eine freie Wohnung innerhalb der Gemeinschaft.

Diese neue Wohnform stärkt das Gemeinschafts- und damit Sicherheitsgefühl und gibt die Kraft zur Selbsthilfe, ohne dabei die Privatsphäre des Einzelnen einzuschränken. Das Haus am Kanal bietet 15 moderne und barrierefrei ausgestattete Wohnungen zwischen 38 und 65 m² , die sich über drei Etagen des Hauses erstrecken. Alle Wohnungen verfügen über Balkone und Gaszentralheizung. Es gibt einen Fahrstuhl und eine moderne Brandmeldeanlage mit Direktaufschaltung zur Feuerwehr.

In den Fluren großzügig angelegte Gemeinschaftsflächen laden zu Begegnungen und Gesprächen einen, bieten Platz und Nischen für Austausch, Geselligkeit und das Gefühl, in bester Gesellschaft zu sein. Das Miteinander und Füreinander ist freiwillig, aber erwünscht.

Die Bewohner/innen haben normale Mietverträge ohne Zuschläge. Für einige Wohnungen ist ein Wohnberechtigungsschein (früher: §5-Schein) nötig.

Wenn Sie Fragen haben

Zögern Sie nicht, wir sind jederzeit für Sie da und beantworten Ihre Fragen gern.
Unter den Nummern

040 - 636 44 734

040 - 636 44 733

können Sie uns erreichen.

Oder Sie wählen die Nummer eines direkten Ansprechpartners.

Unsere Ansprechpartner

In guter Gesellschaft

Ziel unserer Partnerschaften ist der gemeinsame Informations- und Erfahrungsaustausch sowie die Qualitätssicherung unserer Leistungen.

Wir sind Mitglied in folgenden Verbänden:

logo tho

 

paritaet logo

Helfen Sie mit einer Spende

Unterstützen Sie das gemeinnützige Wirken von Alter und Pflege e.V. mit einer Spende

Hypo-Vereinsbank
BLZ 200 300 00
Konto 300 304 3
IBAN DE38 2003 0000 0003 0030 43
BIC HYVEDEMM300

Weitere Informationen

Der Verein Alter und Pflege e.V. ist gemeinnützig und arbeitet nicht gewinnorientiert. Wir sind Vertragspartner der Pflegekassen sowie der Freien und Hansestadt Hamburg, was eine Übernahme der Kosten ermöglicht.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen der Pflege, Finanzierung etc. auch in persönlichen Gesprächen.

Impressum  Datenschutz

 

Kontakt

(040) 636 44 733
 
Elsässer Strasse 4
22049 Hamburg
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!